Alkoholprobleme lösen mit Eigenhypnose / Selbsthypnose

Wenn Du bereits merkst, dass Du zuviel trinkst, wenn Du beobachtest, dass Dich regelmäßiges Trinken besorgt und wenn Dich Dein Partner, Deine Freunde, Verwandte oder gar Arbeitskollegen auffällige Trinkgewohnheiten ansprechen, dann ist es höchste Zeit, für sich selbst etwas dagegen zu tun.

Gegen die Anfänge von Alkoholismus:

Selbsthypnose / Eigenhypnose

Wem glaubst Du wohl am meisten, wenn es um Deine eigenen Belange geht? Wenn Du ehrlich zu Dir selbst bist, wirst Du als erstes bemerken, dass Du langsam und schleichend immer mehr Alkohol zu Dir nimmst.

Wenn Dein Alkoholproblem zu einer Belastung für Dich wird, dann hast Du gute Möglichkeiten, Dich selbst zu diszuplinieren: Mit der Selbsthypnose oder auch Eigenhypnose genannt.

So geht Selbsthypnose / Eigenypnose

Am Beginn steht Dein Entschluß, etwas gegen zuviel Alkohol zu tun. Der grundsätzliche Wille sollte schon da sein und die Einsicht, dass Du etwas gegen zuviel Alkoholkonsum tun willst.

Hier geht es um keinerlei Schuldvorwürfe, denn die ändern die Situation nicht. Vielmehr können wir hier völlig frei von Vorgängen aus der Vergangenheit arbeiten.

Folgend kannst Du Dir ein Video ansehen, dass ich ins Internet geladen habe und das eine beispielhafte Selbsthypnose zeigt.

  • Am Beginn steht die individuell auf Dich abgestimme Einleitung.
  • Es folgt der individuell abgestimmte Teil Deines Lebens, den Du ändern möchtest
  • Es folgt die Ausleitung, d. h. der Weg in den absoluten Wachzustand

Der Weg zur eigenen Hypnose

Zunächst ist wichtig, dass Du keinerlei Vorkenntnisse benötigst, um Dich selbst zu hypnotisieren.

 

Du brauchst nur den Willen, diese Möglichkeit für Dich anzuwenden - der Rest wird von Deinem Unterbewusstsein erledigt.

 

Zunächst erarbeiten wir gemeinsam einen Text für die Selbsthypnose, der ganz individuell auf Dich abgestimmt ist.

 

Wir erstellen das Script und senden es Dir zu. Du liest Dir den Text laut vor und prüfst, ob er für Dich plausibel ist. Ist dies der Fall und es sind keine Korrekturen erforderlich, dann bekommst Du von uns alle Informationen, wie Du diesen Text mit Deiner eigenen Stimme digitalisierst. Es ist kein Hexenwerk und daher für jedermann leicht verständlich.

 

Wenn die Texte gesprochen "im Kasten" sind, erhalten wir die Dateien zurück und bearbeiten sie digital.

Da es keine öffnetlichen Werke sind, kannst Du Dir als Hintergrundmusik aussuchen, was Du möchtest und uns diese Dateien hergeben oder die Quelle nennen (per Link oder kostenfreiem Download).

Wenn alles fertig ist, bekommst Du die Dateien von uns per Dropbox übersendet, so dass Du sie Dir jederzeit offline anhören kannst. Zudem bekommst Du die Datei mit dem Pendel ebenfalls übersandt.

 

Jederzeit, beliebig oft, unabhängig

Der Vorteil unserer Arbeit liegt darin, dass Du die erstellten Dateien ein Leben lang verwenden und benutzen kannst. Wann immer Du Zeit hast und wann immer Gelegenheit, kannst Du sie Dir anhören und das Pendel ansehen, so dass der Wunsch nach einem alkoholfreien Leben ständig bekräftigt und zu einem unerschütterlichen Glaubenssatz wird.

 

Damit hat sich unser Preis für Dich in jeder Hinsicht gelohnt und ist vollkommen gerechtfertigt..

 

Dennoch geben wir keinerlei Heil- oder Erfolgsversprechen ab. Die Selbsthypnose / Eigenhypnose geschieht vollständig auf eigene Gefahr.

 

Unsere Produkte ersetzen auch keinerlei ärztliche oder psychologische Hilfe, die in erster Linie für jede Form von Suchtproblemen zuständig ist.

Bevor Du dieses Produkt anwenden willst, solltest Du Deinen Arzt oder Psychologen nach alternativen Therapiemöglichkeiten befragen.

Dieses Produkt ist in erster Linie für Menschen geeignet, bei denen keine krankhafte Alkoholsucht diagnostiziert wurde und die gesund sind.

 

Die handelnden Personen dieser Website und der Betreiber sind nicht in medizinischen oder psychologischen Dingen ausgebildet und haben sich die hier vorlienden Informationen im Eigenstudium angeeignet.