Ich zeige Dir, wie Du Deine innerste Kraft nutzen kannst!

Dreh Dich einmal um. Hast Du Menschen um Dich, die Dir gut tun oder eher solche, über die Du Dich ständig ärgerst, die Dich mobben oder die Dir sogar schaden? Bist Du vielleicht in der glücklichen Lage, helfende Hände um Dich zu haben oder musst Du Deinen ganzen Kram eher selbst und alleine machen?

 

Bist Du glücklich in Deinem Job, mit Deinem Einkommen, Deiner Wohnung, Deinem Gewicht, Deiner Fitness, Deinem ganzen Leben? Oder hast Du viele unerfüllte Wünsche, keine Ziele, fehlen Dir Freunde und Du bist pleite?

 

Was auch immer Dich plagt, denn sonst würdest Du diese Website nicht besuchen, Du hast die Möglichkeit, diese Situation selbst zu ändern, auch wenn es noch so aussichtslos erscheint. 

Ich zeige Dir, wie Du Deine Situation selbst erkennst und wie Du es schaffen kannst, jede Situation mit einigen Hilfsmitteln zu bewältigen.

 

Ich zeige Dir, wie Du Deine innerste Kraft nutzen kannst, jede Situation zu bewältigen und selbst in dunkelster Nacht Licht zu erkennen. Wie Du Mut bekommst, Dinge anzugehen, von denen Du bislang geglaubt hast, sie würden Dich Dein restliches Leben begleiten müssen.

 

Kennst Du die Situation, in der Du nicht weißt, mit welcher "Baustelle" Du beginnen sollst? An jeder Ecke warten Nackenschläge und Fallstricke auf Dich und Du bist nur am reagieren, statt das Leben zu leben, das Du leben möchtest?

 

Bei solchen Situationen suche ich mir immer etwas aus, das ich selbst aktiv in die Hand nehme und das mir ein Erfolgserlebnis bringt. Am Anfang ist es nur ein kleines Erfolgserlebnis - aber es macht mich froh - egal wie die Situation sonst noch aussehen mag. Nun sehe ich Licht am Himmel und ich suche mir eine neue kleine Herausforderung, die ich leicht bewältigen kann, denn unlösbare Probleme habe ich ja genug. Auch diese Herausforderung schaffe ich und es gibt mir Mut, damit fortzufahren.

Mit jeder erfolgreich erledigten Herausforderung erkenne ich, dass ich in der Lage bin, Dinge selbst aktiv anzugehen und die auch noch zum Erfolg zu führen. Dann beginne ich langsam mit den "harten Brocken", die mir auf der Seele liegen und stelle oft fest, dass diese gar nicht solche harten Brocken waren, wie ich es gedacht habe.

Währenddessen erledigen sich andere Dinge durch die Zeit von selbst.  Komme aber nicht auf die Idee, dass das für alle unerledigten Dinge gilt,  diese "Vogel Strauß"-Mentalität. Aber da Du ja nicht alles zur selben Zeit erledigen kannst, erledigt sich das eben oftmals von selbst. Auch dafür gibt es eine Erklärung, die ich Dir im Laufe der Zeit noch gerne geben möchte.

 

Wenn Du jetzt einige Dinge selbst erledigt hast und stolz auf Dich bist, dann kommst Du zwangläufig auf die Frage, wie Du diese schönen Momente wiederholen kannst. Auch da gibt es eine einfache Lösung: Wenn Du die Voraussetzungen wiederholst, die zum Erfolg geführt haben, wirst Du auch weiterhin Erfolg haben. Umgekehrt wirst Du immer dieselben Probleme haben, wenn Du die Ursachen für Deine Probleme nicht kennst, sie nicht wahrnimmst und sie vor allem auch nicht änderst oder im besten Fall beseitigst.

Wie heißt noch das Sprichwort: "Wenn Du immer das tust, was Du kannst, wirst Du immer bleiben, was Du bist!"

Hast Du also immer Probleme und änderst nicht die Ursachen dafür, wirst Du immer dieselben Probleme behalten und sogar noch weitere anziehen. Kennst Du aber die Ursachen für Erfolg, wirst Du immer erfolgreicher. Auch hier gibt es Mittel und Wege, den Erfolg ständig zu erhöhen und sein Leben ständig zu verbessern.

 

Irgendwann kommst Du an einen Punkt (oder bist jetzt schon dort), an dem Du an Dir selber zweifelst. Du hältst Dich nicht für gut genug oder meinst, dass Du "es" (was auch immer es ist) niemals schaffen wirst. Und Du hast Recht. Ja, Du hast verdammt nochmal wirklich Recht, denn weil Du Dich für einen Versager hältst, wird Dir durch Dein Unterbewußtsein immer wieder Recht gegeben. Das Universum will immer Dein Bestes - so, wie Du es Dir vorstellst. Und jetzt frage ich Dich: Wenn Dir das Universum immer Recht geben will, warum denkst Du nicht darüber nach, dieses universelle Gesetz für Dich im Positiven anzuwenden? Wenn Du glaubst, Du schaffst es nicht, dann wirst Du es nicht schaffen. Wenn Du denkst, Du wirst krank, wirst Du es garantiert. Denn "Glaube versetzt Berge" und Du hast die Möglichkeit, an das zu glauben, was Dich in die Lage versetzt , Berge zu versetzen.

 

Arbeite also nicht an Deinen Schwächen, denn dann wirst Du nur weniger schwach. Arbeite stattdessen an Deinen Stärken und maximiere Deine geistige, mentale und physische Kraft und lerne dabei, mit Deinen Schwächen zu leben, mit ihnen umzugehen und sie zu beherrschen- statt dass sie Dich beherrschen. Jeder Mensch hat Schwächen und die machen ihn liebenswert, auch wenn Du es nicht glauben magst. Also suche in Deinem Innersten nach Deinen Stärken, baue sie aus und lerne, dass alle Probleme und Sorgen immer kleiner werden vor Deiner wachsenden Größe.

 

Wenn Du mehr von mir lesen und an meinen eigenen Erfahrungen von Versagen, Glück, Freude und Erfolg teilnehmen willst, dann melde Dich doch in meinem Newsletter an, den ich in unregelmäßigen Abständen versende. Ich garantiere Dir, dass ich Deine Adresse in keiner Weise anderweitig nutzen werde, als nur in unserer Kommunikation. Ich freue mich auf Dich.